2008-03-06

Charts erzeugen

Kennen Sie eigentlich die Google Chart API? Mit ihr können Sie dynamisch Charts generieren, also Balken-, Linien- oder Tortendiagramme. Das Ganze funktioniert, ich möchte schon fast sagen wie üblich, indem Sie eine bestimmte URL zusammen bauen.
Hier ein Beispiel: http://chart.apis.google.com/chart?chs=400x300&cht=p3&chd=t:12.3,20.7,33.3

Wie diese URL aufgebaut ist, können Sie der weiter oben verlinkten Doku entnehmen. Letztlich reduziert sich die Arbeit auf
  • Festlegen der Größe
  • Auswählen eines Chart-Typs
  • Übergeben der Chart-Daten
Der letzte Punkt erfordert insofern etwas Arbeit, als Google drei feste Kodierungen vorgesehen hat, die wahrscheinlich nicht immer zu Ihrem Datenmaterial passen. Ist dies der Fall, müssen Sie die Daten in eines der drei Formate konvertieren. Wie das aussehen kann, zeige ich ein andermal.

No comments:

Post a Comment