2010-05-17

Android Market aufgehübscht

Google hat die Web-Version des Android Market leicht überarbeitet. Auf drei Registerkarten kann man sich Featured, Top Free und Top Paid Apps ansehen. Eine Suche im gesamten App-Bestand ist bislang weiterhin nur über ein Android-Telefon, oder natürlich über alternative Market-Suchmaschinen möglich.

Web-Version des Android Market
Web-Version des Android Market

Persönlich freut es mich natürlich, mit TKBirthdayReminder in der Kategorie Top Free eine meiner beiden Apps zu sehen.

No comments:

Post a Comment