2010-07-29

Zugriff auf Google Accounts im Emulator

Wenn man Android-Entwickler fragt, ob man aus dem Emulator heraus auf Google-Konten zugreifen kann, erntet man in den meisten Fällen ein Nein. Schon seit Android 2.0 gibt es in den Einstellungen den Bereich Accounts & sync. Der sieht so aus:
Screenshot: Accounts & sync settings
Accounts & sync settings
Tippt man auf Add account, landet man hier:
Screenshot: Add an Exchange account
Add an Exchange account
Also kein Google Account. Dieses Verhalten ist selbst beim derzeit aktuellen 2.2-Image so. ABER – und hiermit bekenne ich meine diesbezügliche Ignoranz :-) - setzt man ein ADV (Android Virtual Device) auf Basis der Google APIs auf, sieht die Sache gleich anders aus. …nämlich so…:
Screenshot: Add an account 
Add an account
Klickt man auf Google, kann man in einem Wizard ein neues Konto anlegen oder aber ein bereits vorhandenes nutzen. Die Seite Accounts & sync settings sieht dann so aus:
Screenshot: Accounts & sync settings
Accounts & sync settings
Leider – und jetzt kommt ein nicht unerheblicher Haken – scheint Sync is OFF allzu wörtlich gemeint zu sein, soll bedeuten wirklich synchronisieren konnte ich ein solches Konto nicht. Falls Sie wissen, wie man das aktivieren kann, so hinterlassen Sie doch bitte einen entsprechenden Kommentar.
Vielleicht fragen Sie sich nun, was der ganze Aufwand soll, wenn man letztlich doch nicht synchronisieren kann. Hilfreich ist es, weil man so zumindest den Zugriff auf den seit Eclair vorhandenen AccountManager testen kann.

AccountManager am = AccountManager.get(this);
Account[] accounts = am.getAccounts();
   
for (Account account : accounts) {
  Log.d("", account.toString());
}
Java2html

Wie man letztlich auf ein Konto zugreift, zeige ich in einem der folgenden Einträge.

No comments:

Post a Comment