2011-08-30

UI-Ärgernisse

Herunterladen auf zu neue Systeme nicht möglich
Der Mac App Store meldet dem Benutzer, wenn für gekaufte Anwendungen Updates verfügbar sind. Ein Klick auf Update lädt die neue Version herunter und installiert diese. Das ist praktisch und wünschenswert. Bei “inkompatiblen” Versionen erscheint nach dem Anklicken allerdings ein Hinweis, dass die verwendete Betriebssystemversion “zu neu” ist. Der Download wird abgebrochen.

Abgesehen davon, dass das Herunterladen eines Updates kein “Kauf” ist, steht dem Download an sich nichts im Weg. Von einem Hersteller, der sonst so viel Wert auf Benutzerfreundlichkeit legt, erwarte ich deshalb nach einem Hinweis, dass das Update (bzw. die Software an sich) nicht unter der aktuell verwendeten Systemsoftware läuft, die Möglichkeit, trotzdem die App zu laden. Warum? Den mit dem Spatz und der Taube kennen Sie wahrscheinlich, soll heißen ich möchte eine aktuelle Installationsdatei lokal vorhalten können.

No comments:

Post a Comment