2012-10-18

Zeilennummern im Eclipse Editor

Als wir alle noch in BASIC (nein, ich meine nicht VB, sondern CBM BASIC v2 Zwinkerndes Smiley) programmiert haben, waren Zeilennummern allgegenwärtig. Purer Luxus war etwas später der Befehl AUTO, mit dem man Beginn und Schrittweite vorgeben konnte. Der Editor hat dann AUTOmatisch die nächste Zeilennummer vorbereitet. Hm, lang ist’s her…

Java kennt natürlich keine Zeilennummern. Dennoch kann es zur Orientierung hilfreich sein, zu Beginn einer Zeile deren Nummer anzuzeigen. Die Option Show line numbers befindet sich auf der Einstellungsseite Text Editors unter General – Editors – Text Editors.

Einstellungsdialog in Eclipse

Und so sieht das Ganze aus…

Editor mit eingeblendeter Zeilennummer

Update: Thomas Much hat mich daran erinnert, dass man die Zeilennummernanzeige auch über ein Menü steuern kann, das nach einem Klick mit der rechten Maustaste in den linken Randbereich des Editors erscheint.

Editor-Kontextmenü

1 comment:

  1. Das geht übrigens auch im Kontextmenü beim Rechtsklick in die Spalte links vom Quelltext (also genau dort, wo dann auch die Zeilennummern angezeigt werden).

    ReplyDelete