2013-04-20

Jelly Bean für das Sony Xperia Tablet S

Etwas früher als erwartet (die letzten Aussagen waren “Ende April” oder “Anfang Mai” hat Sony hier in Deutschland mit dem Ausrollen von Jelly Bean für das Xperia Tablet S begonnen.

Screenshot: Systeminformationen Sony Xperia Tablet S
Screenshot: Systeminformationen Sony Xperia Tablet S

Dass es kein Android 4.2 sondern “nur” 4.1 werden würde, war schon lange klar. Ich würde das aber nicht überbewerten – wenn man nicht gerade Artikel und Bücher über Android schreibt, sollte man sich von dem schnellen Versionswechsel nicht verrückt machen lassen.

Was nach wenigen Minuten Arbeit auffällt ist der Performancezuwachs. Das Tablet bedient sich viel weicher und flüssiger. Und jetzt ist endlich auch Google Now an Board. Hierzu ein paar Tipps. Wer Google Now auf dem Smartphone kennt, ist gewohnt, einfach von unten ins Display zu wischen. Das habe ich probiert – und es hat nicht funktioniert. Mein Fehler war, horizontal gesehen in der Mitte zu wischen. Offenbar reagieren aber nur die Elemente der Systembar Home, Zurück und zuletzt benutzte Apps.

Screenshot: Google Now öffnen
Screenshot: Google Now öffnen

Beginnt man mit dem Wischen in diesem Bereich, funktioniert der Start von Google Now wie gewünscht. Eine weitere Möglichkeit ist Tippen und Halten von Home:

Screenshot: Tippen und Halten von Home
Screenshot: Tippen und Halten von Home

No comments:

Post a Comment