2013-05-13

Eclipse-Schriftgröße unter Mac OS X

Mal ehrlich – finden Sie die Schriftgröße des Package Explorers unter Mac OS X auch zu klein? Und haben Sie versucht, daran etwas zu ändern? Im Gegensatz zu den in Editoren verwendeten Fonts lässt sich diese Schrift nämlich nicht so einfach anpassen. In diesem Post zeige ich Ihnen, wie es doch geht. Der folgende Screenshot zeigt den Package Explorer vor der Anpassung:

Schriftgröße vor der Anpassung
Schriftgröße vor der Anpassung

Der folgende Screenshot zeigt den Package Explorer nach der Anpassung:

Schriftgröße nach der Anpassung
Schriftgröße nach der Anpassung

Die Anpassung fällt recht moderat aus; ich behaupte aber, der Font ist jetzt besser an die übrigen Schriften angepasst.

Und was wurde geändert? Nach dem Herunterladen und Entpacken einer Eclipse-Distribution (beispielsweise eclipse-SDK-4.2.2-macosx-cocoa-x86_64.tar.gz) entsteht das Verzeichnis eclipse, das wiederum Eclipse.app enthält. Im Finder ist natürlich nur eine Datei zu sehen – eben Eclipse. Diese klicken Sie mit der rechten Maustaste an und wählen Paketinhalt zeigen. Im nun zu sehenden Contents befindet sich unter anderem MacOS. Dieser Ordner enthält die Datei eclipse.ini.

Screenshot der zu ändernden Datei
Screenshot der zu ändernden Datei

Öffnen Sie sie mit einem Editor und löschen die im Screenshot gelb hinterlegte Zeile –Dorg.eclipse.swt.internal.carbon.smallFonts. Nach einem Neustart verwendet der Package Explorer (und andere Sichten) einen etwas größeren Font.

No comments:

Post a Comment